kreativFlex

kreativFlex
kreativFlex_Headerbild

Unsere Eigenproduktion „kreativFlex“ wurde mit viel Liebe und Kreativität gestaltet. Die hauchdünne Folie hat eine Stärke von 70 micron und ist somit auch auf Kleidungsstücken angenehm tragbar. Durch die verschiedenen Musterungen der Folien wird dem Plott ein Hauch Lebendigkeit und Dimension verliehen. Die Folie ist wunderbar für Mehrschichtanwendung geeignet und lässt sich dadurch optimal mit anderen Wärmeübertragungsfolien kombinieren. Unsere kreativFlex ist der absolute Eyecatcher auf jedem Unikat!

KMB_Designbeispiele_kreativFlexWatercolor27

EIGENSCHAFTEN

kreativFlex

Die Flexfolie ist geeignet für Baumwolle, Polyester und Polyester/Baumwoll-Gemische wie Jersey, Sweat, Webware, Canvas und vieles mehr. Weitere Alternativen bietet die kreativFlex auf Holz, SnapPap, Kork, Wollfilz, Bastelfilz, Kunstleder, Leinwände und Leder. Die Folie ist nicht geeignet für mit Silikon behandelte oder sublimierende Textilien.

SCHNITT

Die Flexfolie ist mit allen marktüblichen Plottern zu schneiden. Wir empfehlen die Verwendung eines Standardmessers (45°). Nach dem Entgittern wird die geschnittene Flexfolie mit einer Transferpresse oder alternativ mit einem Bügeleisen übertragen.

Wichtige Hinweise:
– Motiv spiegeln
– Folie mit der Trägerseite nach unten

Schnitteinstellung Silhouette:
– Messer: 2 | Geschwindigkeit 3 | Druck 5-10
– alternativ: Silhouette Studio – „Thermotransfer glatt“

Schnitteinstellung Brother:
– Messer: 1-1,5 (Standard-Messer)
– Druck: -5 | Geschwindigkeit: 4-5
– ab DX-Serie bei automatischer Einstellung „Halbschnitt“ aktivieren

Schnitteinstellung Cricut:
– „Everyday Iron-On“ (Druck 118)

Die Einstellungen können je nach Alter und Abnutzung des Messers variieren, ein Testschnitt wird unbedingt empfohlen. Bei filigranen Motiven die Schnittgeschwindigkeit reduzieren.

KMB_Designbeispiele_kreativFlexWatercolor2
KMB_Designbeispiele_kreativFlexWatercolor28

AUFPRESSEN

Transferpresse:
Temperatur: 150°C
Druck: mittel (3,5 bar)
Zeit: 10-15 sek. (bei mehrschichtiger Anwendung Presszeit verkürzen)
Träger unbedingt kalt abziehen

Bügeleisen:
Temperatur: ca. 150 °C / ca. 2-3 Punkte (ohne Dampf)
Zeit: 10-15 sek. (bei mehrschichtiger Anwendung Presszeit verkürzen)
Träger unbedingt kalt abziehen

Wichtige Hinweise:
– Den Polyesterträger unbedingt kalt abziehen
– Wir empfehlen eine Anwendungsprüfung an Originalmaterialien
– Nur bei Einhaltung der Vorgaben ist eine gute Haltbarkeit gewährleistet

EIGENSCHAFTEN

Stärke: ca. 70 micron

Waschen:
– Erst 24 Stunden nach dem Pressen waschen
– Folie bis 60 °C waschbar (eignet sich deshalb besonders für Kinderkleidung und Workwear)
– Keinen Weichspüler verwenden / Keine Chlorbleiche / Keine aggresiven chemischen Wirkstoffe
– Folie ist trocknergeeignet
– Von links bügeln

KMB_Designbeispiele_kreativFlexWatercolor8

Alle empfohlenen Einstellungen basieren auf zahlreichen und unabhängigen Tests und können von den Herstellerangaben abweichen.