Flexfolie oissEasyflex

Flexfolie oissEasyflex

  • Header_oissEasyflex

Die einzigartige oissEasyflex überzeugt mit 54 brillianten Farben mit einer kräftigen, leuchtenden Farbintensität. Sie ist ultradünn und auch für Multischicht-Anwendungen hervorragend geeignet. Die Flexfolie hat eine seidige Haptik, eine leichte Elastizität, ist PVC-frei und Ökotex 100 Klasse I zertifiziert und eignet sich damit besonders für Baby- und Kinderbekleidung. Besonders hervorzuheben ist das ultraleichte Entgittern, das sich besonders für filigrane Motive eignet. Außerdem ist sie auch für das Pressen mit geringer Temperatur geeignet und hat einen sehr geringen Schrumpfeffekt.

Alle in diesem Beitrag empfohlenen Einstellungen basieren auf zahlreichen und unabhängigen Tests und können von den Herstellerangaben abweichen.

36002918_10211921090839224_198107879083868160_n

EIGENSCHAFTEN

Flexfolie oissEasyflex

Die Flexfolie ist geeignet für Baumwolle, Polyester und Polyester/Baumwoll-Gemische wie Jersey, Sweat, Webware, Canvas und vieles mehr. Weitere Alternativen bietet die oissEasyflex auf Holz, SnapPap, Kork, Wollfilz, Bastelfilz, Kunstleder, Leinwände und Leder. Die Folie ist nicht geeignet für mit Silikon behandelte oder sublimierende Textilien.

Die Folie ist aus europäischer Produktion, PVC-frei und Ökotex 100 Klasse I zertifiziert.

SCHNITT

Die Flexfolie ist mit allen marktüblichen Plottern zu schneiden. Wir empfehlen die Verwendung eines Standardmessers (45°). Nach dem Entgittern wird die geschnittene Flexfolie mit einer Transferpresse oder alternativ mit einem Bügeleisen übertragen.

Wichtige Hinweise:
– Motiv spiegeln
– Folie mit der Trägerseite nach unten

Schnitteinstellung Silhouette:
– Messer: 2 | Geschwindigkeit 4-5 | Druck 3-4
– Silhouette Studio: Thermotransfer glatt

Schnitteinstellung Brother:
– Messer: 1-1,5 (Standard-Messer)
– Druck: -5 | Geschwindigkeit: 4-5

Die Einstellungen können je nach Alter und Abnutzung des Messers variieren, ein Testschnitt wird unbedingt empfohlen. Bei filigranen Motiven die Schnittgeschwindigkeit reduzieren.

36325252_1937549582976579_441780971721719808_n
36442703_2090562007873926_7016801574575931392_o

AUFPRESSEN

Transferpresse:
Temperatur: 155°C
Druck: mittel (3,5 bar)
Zeit: 5s vorpressen / 5s pressen / 5-10s nachpressen (bei Webware und Canvas bis 8s)
(bei mehrschichtiger Anwendung Presszeit verkürzen)
Träger warm abziehen

Bügeleisen:
Temperatur: ca. 155 °C / ca. 2-3 Punkte (ohne Dampf)
Zeit: 5s vorpressen / 5s pressen / 5-10s nachpressen (bei Webware und Canvas bis 8s)
(bei mehrschichtiger Anwendung Presszeit verkürzen)
Träger warm abziehen

Wichtige Hinweise:
– Den Polyesterträger warm abziehen
– Wir empfehlen eine Anwendungsprüfung an Originalmaterialien
– Nur bei Einhaltung der Vorgaben ist eine gute Haltbarkeit gewährleistet

EIGENSCHAFTEN

Stärke: ca. 90 micron

Waschen:
– Erst 24 Stunden nach dem Pressen waschen
– Folie bis 80 °C waschbar (eignet sich deshalb besonders für Kinderkleidung und Workwear)
– Keinen Weichspüler verwenden / Keine Chlorbleiche / Keine aggresiven chemischen Wirkstoffe
– Folie ist trocknergeeignet

36304229_1930242393710134_4164588736186679296_o

Alle empfohlenen Einstellungen basieren auf zahlreichen und unabhängigen Tests und können von den Herstellerangaben abweichen.